Hier findest du alle Boulder- und Kletterhallen im Rhein-Main Gebiet. Klicke einfach auf ein Icon und du bekommst weitere Informationen. An Auswahl mangelt es nicht.

Karte:

 

Routenplaner

  Optionen anzeigen

Filter nach

BezeichnungBeschreibung
Blockwerk
Boulderhaus Darmstadt
Boulderwelt Frankfurt

Einsteigerfreundliche und gut erreichbare Boulderhalle. Ihr findet hier viele Parcours die euch eine Weile beschäftigen werden. 

Besonders hervorzuheben ist die Vielfalt der Boulder. An der Wettkampfwand findet ihr vom Parcours unabhängige Bouldern ab 6b+. Dadurch entspannt sich die Lage im Parcourbereich und alle kommen auf ihre kosten.

DAV Kletterzentrum Darmstadt
DAV Kletterzentrum Frankfurt
Dynochrom

Urige Boulderhalle, bei der ein Besuch nichts im Wege steht. Viele Parcours denken das Spektrum vom Anfänger bis zum Semiprofi ab.

High Moves
KletterBar
Kletterhalle Wiesbaden
Monkey Cage
Sportpark Kelkheim
Studio Bloc

Einsteigerfreundliche und mit dem Auto gut erreichbare Boulderhalle. Die Anreise mit dem Zug erfordert einen kleinen Anmarsch, den man direkt zum Aufwärmen nutzen kann.

 Ihr findet hier viele Parcours die euch eine weile beschäftigen werden. 

An Wochenenden ist es hier nicht ganz so unruhig wie in anderen Hallen und daher für Familien, die es etwas ruhiger mögen, besser geeignet.

T-Hall

Das Kletterzentrum von Frankfurt und Offenbach bis 2012! Es erwarten euch von der Platte bis zum Überhang alle Wandneigungen. Zusätzlich könnt ihr euch an einem künstlichen Riss versuchen. Ein kleiner Boulderbereich rundet das Angebot der T-Hall ab. 

Wiesbadener Nordwand