Über das Bouldern an der Ruhrorter Werft habe ich schon einiges gelesen und auch Bilder gesehen. Jetzt wohne ich schon mehrere Jahre in Frankfurt, gehe mehrmals die Woche klettern oder Bouldern, aber an diesen Boulderspot hat es mich in all den Jahren noch nicht gezogen. Durch einen glücklichen Umstand konnte ich diesen Spot mir mal in “real” anschauen.

Durch diverse Bilder wusste ich natürlich, wie es dort in etwa aussieht und dem entsprechend waren meine Erwartungen. Ich wurde nicht enttäuscht. Es ist sicherlich kein Spot, den man regelmäßig aufsucht und trainiert. Aber wenn man einen Treffpunkt für Gruppen sucht, gemütlich ein Bierchen trinken will und dabei ein wenig Spaß beim Bouldern hat, ist man hier genau richtig.

Leider hat es angefangen zu regnen. Den 6c Quergang konnte ich leider nur zur Hälfte checken. Ich muss sagen, der ist gar nicht so einfach. Man sollte einen Schuh wählen, mit dem man gut stehen kann ;) Ich hing meistens in meinen aufgestellten Fingern :)

Hier noch ein paar Bilder vom Spot …


Karte:

 

Kletter- Bouldergebiete in Deutschland und der Welt auf einer größeren Karte anzeigen

Grüße,
Martin