Training Bouldern vs Fußball_
Und täglich grüßt das Murmeltier. Naja, nicht ganz, aber aller 2 Jahre spinnen die Leute und man muss aufpassen sein Ziel nicht aus den augen zu verlieren.

90 min vor der Glotze heißt nichts anderes als nicht bouldern zu können. Sollte das dann über 4 Wochen gehen, kann man erahnen, wo das Ganze enden wird…
Geht man dann das erste mal wieder in die boulderhalle schmerzen die Finger schon nach wenigen bouldern, der Muskelkater am nächsten Tag wird unerträglich und alle, die sich nicht vom Fußballfieber haben anstecken lassen sind sowie so viel besser als man selbst.

Was sagt uns das? Der Rhytmus muss unter allen Umständen beibehalten werden. Da kann kommen, was will!

Also, raus aus dem Haus und ab an den Fels oder in die Boulderhalle.

Grüße,
Martin

About the Author: Martin Lau

Das Bouldern, Klettern und Bergsteigen, einfach draußen sein, nimmt einen nicht unwesentlichen Bestandteil in meinem Leben ein. Die Erlebnisse aus Veranstaltungen und vielen Reisen möchte ich Euch hier in Form von Fotos und Videos veröffentlichen.

Donate

Du willst MainBloc und Noobtalk supporten? Dann freuen wir uns rießig über eine Donation.

Subscribe

Keinen Beitrag mehr verpassen? SignUp!
Loading

Verpasse keine Folge!

Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufentest

Share This Story!

Leave A Comment

Du willst MainBloc ohne zusätzliche Kosten unterstützen?

Dann nutze die Affiliate Links. Klicke einfach auf die Banner von Bergfreunde / Bergzeit oder Amazon und kaufe deine benötigten Produkte. Für dich entstehen dabei keine zusätzliche Kosten. Je nach Produkt erhält MainBloc dann deine Unterstüzung. Viele Dank!

Weitere Infos und Möglichkeiten findest du hier: Unterstütze MainBloc / Noobtalk